Schokolade für den Weltfrieden

Schokolade für den Weltfrieden

Hallo ihr Lieben,

ich musste in der letzte Woche viel Schokolade essen. Das war das einzige Mittel, das mich glücklich gemacht und verhindert hat, nicht in Depression zu fallen, nach allem, was in der letzten Zeit passiert ist! Ein Krieg ist das letzte, was wir brauchen und zu sehen, was so auf der Welt passiert, macht einem echt Angst!

Das darf uns aber nicht aus dem Konzept bringen! Lasst uns etwas Schokolade für Frieden und Glück machen! Schokolade macht glücklich, gibt einem Mut und könnte vielleicht sogar einen Krieg verhindern. Deswegen habe ich für euch ein Rezept für rohvegane Schokolade mit einer Botschaft vorbereitet.

Das ist mein Beitrag für den Weltfrieden. 😉

Macht doch mit und lasst uns glücklich weiter unser Leben führen.

Schokolade mit Botschaft:

  • 100 g rohe Kakaomasse (gibt es im Bioladen oder im Internet)
  • 50 g rohe Kakaobutter
  • 1 Teelöffel Kokos oder Butter
  • 1/2 Tasse Gojibeeren im Mixer pulverisieren
  • 2 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 2 Esslöffel Lucuma-Pulver (gibt der Schokolade Cremigkeit und ersetzt die Milch)
  • etwas Bourbon-Vanille
  • Goji-Beeren für die Botschaft 😉

Die Kakaomasse im Wasserbad auf niedriger Temperatur mit dem Kakaopuder langsam schmelzen lassen. Zucker und das Gojipulver dazu geben, Vanille und ganz am Ende Lucuma dazu mischen bis die Masse cremig wird.

Die Masse in eine Schokoladenform geben (gibt es auch in Reformhäuser oder Basic Bioladen zu kaufen).

Mit den Gojibeeren euere Botschaft drauf schreiben;)

Die Schokolade mit den Liebsten genießen oder als tolles Mitbringsel für die Weihnachtsfeier nutzen. 😉

Ich bin gespannt auf euere Botschaften!

Lasst uns die Erde schützen, denn es ist der einzige Planet, wo es Schokolade gibt! 🙂

Peace !

Kommentar verfassen

Shares